Triangle

 

Der Stichkanal eines Triangle-Piercings befindet sich waagerecht unterhalb der Klitoris (nicht wie beim Klitorisvorhautpiercing oberhalb der Klitoris) an der Stelle, wo die inneren Schamlippen beginnen. Das Piercing ist nur bei geeigneter Anatomie möglich, die sich nur während eines informierenden und klärenden Gespräches beim Piercer feststellen lässt. Das Triangle-Piercing ist relativ schwierig zu stechen, wird aber als angenehm beim Tragen beschrieben. Die Verheilung dauert 4 bis 8 Wochen und man sollte auf jegliche sexuelle Tätigkeiten während der ersten Wochen verzichten. Als Schmuck ist ein Ball Closure Ring (BCR) oder ein Circular Barbell zu empfehlen.