Plugs oder Tunnel sind geeignet für Ohrpiercing.

Hier wird der Außendurchmesser, also die Ohrloch-Größe, gemessen.

Beim Tunnel kann außerdem der Innendurchmesser (Loch-Größe innen) interessant sein, wenn man z.B. zusätzlich einen BCR- oder CBR-Ring hindurchstecken möchte.