HORIZ. PHILTRUM PIERCING

 

 Das horizontale Philtrum Piercing geht unterhalb der Nase durch die vertikale Rinne (anatomisch eben Philtrum oder Philtron genannt) die vom Septum zur Mitte der Oberlippe führt. Das Piercing durchstich dabei nicht die Oberlippe und führt durch den Mundraum, sondern hat entsprechend dem Kugelabstand einen langen Stichkanal innerhalb des Philtrum. Dieses Piercing ist recht selten!