UFO-Piercing

 

Das UFO-Piercing verbindet ein Helix-Piercing und einen Rook-Piercing miteinander.

Es ist praktisch ein sehr ungewöhnliches Orbital durch zwei Ohrknorpelpiercings, die mit einem gemeinsamen Piercing-Ring verbunden werden. Bei einem UFO-Piercing müssen nicht zwangsläufig beide Piercings gleichzeitig gestochen werden. Wer bereits einen Rook-Piercing hat, kann sich ein dazu passendes Helix stechen lassen und diese mit einem Ball Closure Ring zu einem UFO verbinden.

Das UFO-Piercing ist ein sehr seltenes und einzigartiges Piercing und natürlich ein absoluter Hingucker!